Das Projekt

Mit der Initiative „Neustart!“ gibt die Robert Bosch Stiftung Bürgern und Experten Raum, gemeinsam Reformvorschläge für eine zukunftsgerechte Weiterentwicklung unseres Gesundheitswesens zu erarbeiten. Die Initiative besteht aus drei Diskussionsformaten, die wechselseitig miteinander verbunden sind: Bürgerdialoge, Think Labs und gesundheitspolitische Podien.

 

Bürgerdialoge

Gleich mehrfach können die Bürger die Diskussion mitbestimmen und eigene Vorschläge formulieren. Rund 1.000 Bürger werden dafür zufällig ausgewählt.

Think Labs

In sieben Think Labs versammeln sich jeweils um die 20 Fachexperten, um Ansätze zu vertiefen und Reformvorschläge für die Gesundheitsversorgung zu entwickeln.

Podien

Mehrere gesundheitspolitische Podien bieten eine Bühne, um mit der Fachöffentlichkeit über ausgewählte Zukunftsthemen zu diskutieren. 

Aktuelles aus den Projektbereichen

13.08.2019 | think labs

„Der Politik fehlt eine Vision für das Gesundheitswesen“

Think-Lab-Experte im Interview: Hermann Brandenburg, Professor für Gerontologische Pflege an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar

Weiterlesen

Eindrücke vom Bürgerdialog in Fürth

Straßenumfrage: Ideen für die Zukunft

05.08.2019 | think labs

Mehr Gesundheit durch Umweltschutz und Innovationen

Think-Lab-Expertin im Interview: Anja Leetz, Umwelt- und Gesundheitsberaterin

Weiterlesen
19.06.2019 | think labs

Gesundheit global denken

Im 2. Think Lab diskutieren Experten die Auswirkungen von Megatrends auf unser Gesundheitssystem.

Weiterlesen
25.05.2019 | Bürgerdialoge

„Das Wichtigste ist, dass Sie frei denken“

Tag der Bürgerdialoge am 25. Mai: Auf fünf Veranstaltungen diskutierten rund 500 Bürger über die Zukunft unseres Gesundheitswesens.

Weiterlesen
05.07.2019 | Bürgerdialoge

„Ich muss mein Gebiss machen lassen, das wird teuer“

Teilnehmer der Bürgerdialoge im Kurz-Interview: Günter Scholz, 74 Jahre, Rentner

Weiterlesen
19.06.2019 | Bürgerdialoge

„Man wird als Nummer behandelt“

Teilnehmerin der Bürgerdialoge im Kurz-Interview: Heike Winkler, 54 Jahre, Architektin

Weiterlesen

Video zum 1. Think Lab

19.06.2019 | Bürgerdialoge

„Im Krankenhaus von Abteilung zu Abteilung geschubst“

Teilnehmer der Bürgerdialoge im Kurz-Interview: Richard Bassow, 22 Jahre, Hafenlogistiker

Weiterlesen
08.05.2019 | podien

„Aus Science-Fiction wird plötzlich Realität“

Genscheren verhindern Krankheiten und Drucker produzieren Organe. Technologische Innovationen und Künstliche Intelligenz (KI) eröffnen ungeahnte Möglichkeiten und werfen gleichzeitig neue, grundlegende Fragen der Ethik, der Finanzierung und der Steuerung auf. Auf dem zweiten Podium wurden mögliche Antworten skizziert.

Weiterlesen
07.05.2019 | Bürgerdialoge

„Ich bin ein Bürger, der seine Erfahrungen einbringen möchte“

Am 25. Mai erarbeiten rund 500 zufällig ausgewählte Bürger Vorschläge für unsere zukünftige Gesundheitsversorgung. Mit dabei: Clemens Rosendahl. Im Interview spricht er über seine Erwartungen und ein Thema, das ihm besonders wichtig ist.

Weiterlesen

Video zum Auftakt der Initiative „Neustart!“

07.12.2018 | think labs

Experten entwerfen ein erstes Zukunftsbild

Abschied vom Status quo: Die Fachexperten unseres ersten Think Labs skizzierten, wie sie sich das zukünftige Gesundheitswesen vorstellen.

Weiterlesen
19.10.2018 | podien

Warum wir einen „Neustart!“ brauchen

„Zank, Zaster und Zynismus: Braucht unser Gesundheitssystem einen Neustart?“ lautete die Eröffnungsfrage für das erste gesundheitspolitische Podium in Berlin.

Weiterlesen